Kochrezepte-Sammlung.de - Über 25.000 Kochrezepte und Backrezepte - Kostenpflichtige Anmeldung

Backen

Heutzutage befindet sich selbst in kleineren Ortschaften mindestens ein Supermarkt, der einem das Leben vereinfacht. Mussten unsere Großmütter früher noch Kuchen, Torten und Plätzchen selbst backen, können wir diese Leckereien ganz einfach im Supermarkt kaufen. Wenn man nicht selbst backen muss, hat dies natürlich einige Vorteile. Zum einen benötigt man keine Back Utensilien, zum anderen kann man seine Zeit anders aufteilen. Außerdem muss man den Dreck, welcher oftmals beim Backen anfällt, nicht selbst wegmachen. Man begibt sich einfach zum nächsten Supermarkt und wählt dort die Kuchen, Plätzchen und Torten aus, auf die man gerade Lust hat.


Da die meisten Backerzeugnisse in der heutigen Zeit aber industriell hergestellt werden, geht hier der Geschmack verloren. Beim eigenen Backen wird man hingegen feststellen, dass es viel besser schmeckt, wenn man frische Zutaten verwendet. Bei der industriellen Herstellung hingegen wird hauptsächlich darauf geachtet, die Kosten so gering wie möglich zu halten. Der Geschmack bleibt dabei manchmal auf der Strecke.


Vor allem um die Weihnachtszeit beschäftigen sich viele wieder mehr mit dem Thema Backen, denn wenn Verwandte, Freunde und Bekannte zu Besuch kommen, möchte man die selbst gebackenem Plätzchen anbieten können. Die meisten Back Rezepte haben die gleiche Grundlage und sind nicht schwer. Backen kann man sowohl Plätzchen, als auch Kuchen, Brot, Brötchen und Pizza. Wenn man möchte, kann man die Backerzeugnisse auch einfrieren und dann herausholen, wenn man beispielsweise Besuch bekommt. Ein großer Vorteil beim Backen ist, dass man seinen eigenen Geschmack berücksichtigen kann. Wer den Käsekuchen gerne ohne Rosinen isst, kann ein vorgegebenes Rezept so abwandeln, dass es keine Rosinen mehr enthält. Auch Kinder haben Spaß am Backen, insbesondere wenn sie die Plätzchen hinterher verzieren können. In der Weihnachtszeit stellt das Backen für die Familie etwas sehr wichtiges dar, denn schließlich kommt man dann zusammen und bereitet sich gemeinsam auf das bevorstehende Fest vor.



zu den Rezepten